Schindelhauer Ludwig XIV

 3.595,00

Ludwig XIV – Der Edel-Sportler

Sportlich und effizient – Ludwig XIV ist der puristische Tourer mit modernster Technik. Dank der 14-Gang Rohloff Speedhub und der Formula R1 Scheibenbremsanlage verfügt Ludwig XIV über die besten Eigenschaften, um auch am Berg eine gute Performance abzuliefern. Der Gates Carbon Drive™ Center Track Zahnriemen-Antrieb und die Rohloff-Schaltung harmonieren perfekt. Bei Ludwig XIV ist Individualität angesagt – ob Farbe, Schutzbleche oder LightSKIN Sattelstütze: Das Rad wird ganz nach Ihren Wünschen zusammengestellt.

Beschreibung

Technische Details

Rahmen

Aluminium (AL6061-T6), 3-fach konifiziert, Aero-Shape Rohrsatz, Ausfallende mit Schlitten-Riemenspannsystem und Schindelhauer Belt Port, integrierte Sattelklemme, geglättete Schweißnähte, geschmiedetes Ausfallende für einen sauberen Formübergang ohne sichtbare Schweißnähte

Gabel

geschwungene Aluminium Gabel für Scheibenbremse

Steuersatz

Tange Seiki integriert

Antrieb

Gates Carbon Drive™ – CenterTrack 118T, vorn 60 -hinten 22 Zähne

Schaltung

Rohloff Speedhub 14-Gang Nabenschaltung

Kurbelsatz

Shimano Alfine – Hollowtech II

Innenlager

BSA Shimano Alfine – Hollowtech II

Pedale

Schindelhauer Urban Pedal, Aluminium, CNC gefräst, silber poliert

Vorbau

Schindelhauer, silber poliert

Lenker

Satori Noirette Aluminium silber poliert

Sattel

Brooks B17 antikbraun

Sattelstütze

Kalloy LCS, Zwei-Schrauben-System für bessere Einstellbarkeit

Griffe

Schindelhauer Ergo Leder, antikbraun

Laufräder

Schindelhauer Hochflansch VR-Nabe Disc, Rohloff Speedhub 14-Gang HR-Nabe silber poliert, Alexrims CDX26 Felgen silber poliert, DD-Speichen, VR 3 – HR 1-fach gekreuzt

Bremsen

Formula R1 Scheibenbremsen 160 mm

Gewicht

11,5 kg

Reifen

Continental GP Urban Schindelhauer Edition 35-622

Schutzbleche

Montage möglich

Gepäckträger

Front- und Heckgepäckträgermontage möglich

Geometrie

Sportlich heißt nicht unkomfortabel. Mit der Ludwig Geometrie haben wir beides vereint. Als Basis nahmen wir die Geometrie unseres kompromisslosen Singlespeed-Rahmens und passten Sie vorsichtig an. Das Tretlager sitzt jetzt etwas tiefer, das Steuerrohr und die Gabel sind etwas länger. Als Ergebnis der bedachten Eingriffe erhielten wir eine moderate Kompensation der Sattelüberhöhung. Zusammen mit dem verlängerten Oberrohr, erreichen wir bei unsere Ludwig Modelle eine entspannten tourentauglichen Sitzposition.


GeometriedatenXS

50

S

53

M

56

L

59

XL

62

A  Größe c-t (mm)500530560590620
B  Oberrohr horiz. (mm)520545560575600
C  Steuerrohr (mm)145160170190200
D  Kettenstrebe (mm)416416416416416
E  Steuerrohrwinkel (°)7373737373
F Sattelrohrwinkel (°)7473,5737372,5
G Radstand (mm)982993100310181037
H Überstandshöhe (mm)765768804826844
Steuersatz1 1/81 1/81 1/81 1/81 1/8
Sattelstützmaß (mm)27,227,227,227,227,2

Du möchtest gerne Probe fahren und ein Schindelhauer Bike ausgiebig testen?

Dann komm doch einfach bei uns im Shop vorbei!